0
Ihr Lieferservice/Onlineshop für Bioprodukte

San Vicario
Kaffee Espresso Bohne

KaffeeORA Caffè ist ein Espresso aus typisch süditalienischer dunkler Röstung. Dadurch hat er kaum Säure dafür viel Aroma und Geschmack
24,95
kg
ArtNr: 426000081358
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
24,951Kilogramm

EU Bio-LogoFairtrade Siegel
Kurzbeschreibung
ORA Caffè ist ein klassisch italienisch - und damit dunkel - gerösteter Espresso. Traditionell im Trommelröster bei maximal 220°C langsam über ca. 15 Minuten geröstet. Dadurch reifen beim Rösten die vielfältigen Aromen, die unangenehm saure Chlorogensäure wird abgebaut. Er besticht durch sein fülliges, ausgewogenes und schokoladiges Aroma. Die blumige Frische bringt der feine Arabica (50%) und der Robusta die kräftige, schokoladige Note.
Zutaten


Allgemeines
ORA Caffè ist ein klassisch italienisch - und damit dunkel - gerösteter Espresso. Traditionell im Trommelröster bei maximal 220°C langsam über ca. 15 Minuten geröstet. Dadurch reifen beim Rösten die vielfältigen Aromen, die unangenehm saure Chlorogensäure wird abgebaut. Dieses Röstverfahren braucht viel Zeit und vor allem Erfahrung, erbringt aber einen Caffè, der durch fülliges, ausgewogenes Aroma besticht. ORA Caffè begeistert den Gaumen durch seinen finessenreichen Geschmack, und ist nach dem Genuss noch lange angenehm nachhaltig auf der Zunge zu spüren.
Die Verwendung von 50% Arabica und 50% Robusta-Kaffeesorten ist ein typisches Kennzeichen süditalienischer Röstung. Der Robusta bringt die fülligen Aromen, der Arabica die feine, blumige Frische. So lieben die Süditaliener ihren Caffè. Lasse auch Sie sich begeistern.
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischGlutenKrebstierLupineMilchSchalenfrüchteSellerieSenfSesamSojaWeichtierDinkelGersteHaferRoggensonstiges glutenhaltiges GetreideWeizenCashewnussHaselnussMacadamianussMandelnParanussPecanussPistazieWalnussLaktose
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle IT-BIO-006
Weitere Qualitätskriterien und Labels Fairtrade Siegel
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Enthält Koffeingehalt. Für Kinder und schwangere Frauen nicht empfohlen
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Kaffee
Inverkehrbringer Mediterraneo Feinkost GmbH & Co. KG; Kaiser-Friedrich-Promenade 91, 61348 Bad Homburg, Deutschland
Name Inverkehrbringer Mediterraneo Feinkost GmbH & Co. KG
Straße Inverkehrbringer Kaiser-Friedrich-Promenade 91
PLZ Inverkehrbringer 61348
Ort Inverkehrbringer Bad Homburg
Land Inverkehrbringer Deutschland
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Tüte
Einheit der Einzelstücke Stück
Maße und Gewichte der VE (VerbrauchsEinheit / Stück)
Abtropfgewicht 0 kg
Weitere Informationen
Gebrauchsanweisung
Dieser Espresso aus der typisch dunklen süditalienische Röstung begeistert durch sein volles, schokoladiges Aroma, das sehr nachhaltige Präsenz an Zunge und Gaumen zeigt. Der ORA Caffè Espresso ist ideal für Siebträgermaschinen geeignet, da diese sein ganzes Potential abrufen. Aber auch in Vollautomaten und mit dem klassischen Kaffeekocher (Bialetti) aus Italien gelingen wunderbare Espressi und Kaffees. Gerade in Milchmischgetränken kommt der ORA Caffè aufgrund seiner dunklen Röstung gut zur Wirkung.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Der ideale Ort für die Aufbewahrung von Kaffee ist die Tiefkühltruhe. Am besten füllen Sie den Kaffee in eine Dose um und bewahren diese im Tiefkühlgerät auf.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Die geöffnete Packung bitte stets gut verschließen, Mit dem Clip verschließen, Nach dem Öffnen zum Aromaschutz im Tiefkühlfach aufbewahren, Nach dem Öffnen zügig aufbrauchen
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Kolumbien, Honduras, Mexiko, Indonesien
Zollrechtliche Herkunft
Italien (IT)
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Verarbeitungsland
Italien
Verpackungsland
Italien
GTIN Stück
4260000813581
Qualität
EU Bio-Logo, Nicht EU Landwirtschaft, Fairtrade Siegel
Öko-Kontrollstelle
IT-BIO-006 | ICEA
mehr über San Vicario
Masseria San Vicario
Kaiser-Friedrich-Promenade 91
D-61348 Bad Homburg vor der Höhe
Tel: 06172 9447198
Mail: info@sanvicario.com
EG-Kontrollnummer: ,DE-ÖKO-013


"Genießen wie bei italienischen Freunden". Genuss auf wirklich italienische Art findet sich oft zuhause, wenn Mamas und Nonnas in der Küche nach alter Tradition Gerichte zaubern, die durch ihre einmalige Würze, ihren Geschmack und ihre Originalität Geborgenheit und Gastfreundschaft vermitteln.

Mit den Feinkostspezialitäten von Masseria San Vicario erleben Sie dieses Genießen wie bei italienischen Freunde täglich neu. Denn San Vicario ist dem Originalen, dem Traditionelle, den besten Zutaten aufs Engste verbunden. Wir wollen mit San Vicario regionaltypische Esskultur aus Süditalien vermitteln. Wir wollen charakteristische Lebensmittel aus Italien für Genießer der mediterranen Lebensart bereiten. Keine Mainstreamprodukte, kein Einheitsgschmack. San Vicario sind daher immer erkennbar, regionaltypisch, handwerklich und traditionell.

Dazu gehört sorgfältiger biologischer Anbau, die Verwendung ausschließlich bester Zutaten und Rohwaren. Aber auch eine schonende und qualitätsbewahrende Verarbeitung in kleinen, handwerklich-traditionellen Betrieben. Dort eben, wo man sich noch den Respekt vor den Rohwaren und dem fertigen Lebensmittel hat. Daraus ergibt sich ein Zusammenspiel von Anbau und Verarbeitung, das vielfach direkt in der Region Arbeitsplätze schafft. Damit schaffen wir Arbeit in Regionen, die stark landwirtschaftlich geprägt sind.

Kennzeichnend für San Vicario Feinkostprodukte ist, dass nur heimische, autochtone Rohware aus Italien verwendet wird, dass nur beste Rohwarenqualitäten zum Einsatz kommen, und dass in kleinen, spezialisierten und handwerklich arbeitenden Familienbetrieben einzigartige Qualitäten erzeugt werden. Da wo allerdings zur Erzielung bester Produktqualitäten modernste Technik erforderlich ist, setzen wir diese konsequent ein.

Wir arbeiten seit Jahrzehnten mit unseren Lieferanten auf partnerschaftlicher Basis zusammen, und bemühen uns, wo möglich, in der Region soziale Verantwortung durch Integration von benachteiligten Menschen in den Produktionsprozess zu übernehmen.