0
Ihr Lieferservice/Onlineshop für Bioprodukte

voelkel - 29478 Höhbeck
Rotweinessig

demeter Rotweinessig naturtrüb, 6 %Säureungefiltert
unpasteurisiert
1,99
0,2l
ArtNr: 401553305322
ab 0: 0,00
zzgl 0,15 Pfand
9,951Liter

demeterBio-SiegelEU Bio-Logo
Kurzbeschreibung
- Ideal zum Verfeinern von Salaten, kräftigen Saucen und Marinaden
- Ungefiltert und unpasteurisiert – ein geschätztes Naturprodukt
- Der fruchtige Rotweinessig aus italienischen Trauben wird in unserer hauseigenen Mosterei schonend und nach traditionellem Verfahren hergestellt
- In Demeter-Qualität: gut für vitale Böden, reine Luft, sauberes Wasser und für dich
Zutaten
Rotweinessig**

**aus biodynamischer Erzeugung
Allgemeines
Der kräftige Rote
Unter der Sonne Italiens reifen die Trauben für diesen charaktervollen Rotweinessig heran. Der süß-aromatische Saft wird in unserer hauseigenen Mosterei schonend veredelt. Für den vollen Geschmack ungefiltert und unpasteurisiert, eignet sich der fruchtige Essig ideal zum Verfeinern von Dressings, kräftigen Saucen und Marinaden.
Besonderheiten
Wir lieben Tradition
Seit vier Generationen glauben wir als Demeter- und Bio-Pionier an ein Leben im Einklang mit der Natur. Ihre Vielfalt ist die Quelle der Inspiration für unser Sortiment. Mit der gemeinwohlorientierten Voelkel Stiftung setzen wir uns deshalb für Biodiversität und eine zukunftsfähige Landwirtschaft ein.
Allergiehinweise
nicht enthalten: Gluten
Spuren möglich: Hefe
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Süßung fruchteigene Süße, nicht gesüßt
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel Bio-Siegel, EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-007
Welcher Standard wird erfüllt demeter
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtliche Bezeichnung des Produkts demeter Rotweinessig naturtrüb, 6 %Säure
Inverkehrbringer Voelkel GmbH; Fährstr. 1, 29478 Höhbeck, Deutschland
Name Inverkehrbringer Voelkel GmbH
Straße Inverkehrbringer Fährstr. 1
PLZ Inverkehrbringer 29478
Ort Inverkehrbringer Höhbeck
Land Inverkehrbringer Deutschland
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Flasche
Verpackungsmaterial Glas
Preise und Konditionen
Pfand ja
Pfandartikel Stück Mehrweg-Pfand
Pfandwert VE 0,15 €
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Nach dem Öffnen gekühlt lagern
Verarbeitungshinweis
VEGAN
Rezept, Zubereitung
Rote Bete-Kartoffel-Cremesuppe

200 g Rote Bete
200 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
600 ml Gemüsebrühe
1 Prise Salz, Pfeffer & Kümmel
1 EL Voelkel Rotweinessig
60 ml Voelkel Hafer Cuisine

Zwiebel, Knoblauch, Rote Bete und Kartoffeln in Olivenöl anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und Salz und Gewürze dazugeben, ca. 30 Min. köcheln lassen. Die Suppe feinpürieren. Hafer Cuisine einrühren und mit Rotweinessig abschmecken.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
**aus biodynamischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Diverse Länder
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Wechselnde Ursprungsländer
ja
Verarbeitungsland
Deutschland
Verpackungsland
Deutschland
GTIN Stück
4015533053221
Qualität
demeter, Bio-Siegel, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-007 | PV
mehr über voelkel - 29478 Höhbeck
Voelkel GmbH
Fährstr. 1
D-29478 Höhbeck
Tel: 05846-950-0
Mail: info@voelkeljuice.de
EG-Kontrollnummer: DE-NI-007-05193-BCD


In unserer familiengeführten Naturkostsafterei im Norden Deutschlands machen wir Saft so, dass alle etwas davon haben: Unsere Kund*innen, Mitarbeiter*innen, Anbaupartner*innen und besonders die Natur – und das seit mehr als 85 Jahren. Wie wir das machen? Mit 100 % Bio und Demeter und einem fairen Miteinander. Unser Unternehmen ist nicht im Besitz einiger Weniger, sondern gehört zwei gemeinnützigen Stiftungen, die sich voll und ganz der Förderung des Gemeinwohls und des Naturschutzes verschrieben haben. Ganz in diesem Sinne kommt ein fester Teil unseres Gewinns ökologischen, sozialen und kulturellen Projekten zugute. Der Rest fließt zurück ins Unternehmen, zum Beispiel in energieeffizientere Anlagen. Seit 2020 sind wir als eines von wenigen mittelständischen Unternehmen in Europa offiziell gemeinwohlökonomie-zertifiziert.