0
Ihr Lieferservice/Onlineshop für Bioprodukte

Hübner
Magen-Darm Gel

Bei Durchfall, Sodbrennen, Bauchschmerzen, Blähungen, Übelkeit, Erbrechen hübner® Magen-Darm Gel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
17,95
0,5l
ArtNr: 401016000133
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
35,901 Liter

Zutaten


Allgemeines
hübner® Magen-Darm Gel ist ein rein mineralisches und gut verträgliches Medizinprodukt zur Linderung von akuten und chronischen
Magen-Darm-Beschwerden – ohne Zusätze.
Besonderheiten
Rein mineralisches Silicium-Gel - auch für Kinder geeignet
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Medizinprodukt
Süßung nicht gesüßt
Packungsart Standardgröße
Qualität
Bio-Erzeugnis nein
Gesetzliche Angaben
Rechtlicher Hinweis Ergänzung hübner® Magen-Darm Gel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Pharmazeutischer Unternehmer Anton HÜBNER GmbH & Co. KG, Schloßstraße 11-17, D-79238 Ehrenkirchen
Hinweise zu Gesundheitsprodukten
Anwendung innerlich
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
alkoholfrei ja
ungesüßt ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Packung
Verpackungsmaterial Kartonverbundstoffe
Preise und Konditionen
Pfand nein
Weitere Informationen
Inhaltsstoffe, Zusammensetzung
Wirksamer Bestandteil: 100 ml Gel enthalten 100 ml Kieselsäure-Gel mit 3,5 g Siliciumdioxid
Dosierungsanleitung
Bei akuten Beschwerden nehmen Kinder und Erwachsene 3- bis 5-mal täglich 2 Messlöffel à 15 ml verdünnt in Wasser oder Tee oder unverdünnt
zwischen den Mahlzeiten und ggf. direkt vor dem Schlafengehen ein.
Die Anwendung kann nach Abklingen der akuten Beschwerden mit einer Dosierung von 3-mal täglich 1 Messlöffel à 15 ml noch einige Tage
fortgesetzt werden.
Bei chronischen Beschwerden nehmen Erwachsene 3-mal täglich 1 Messlöffel à 15 ml verdünnt in Wasser oder Tee oder unverdünnt nüchtern oder zwischen den Mahlzeiten ein. Bei chronischen Beschwerden empfehlen wir eine Behandlung von bis zu 6 Wochen, wobei sich eine
Besserung der Symptome bereits nach einer 3-wöchigen Behandlung zeigen kann.
Wenden Sie das Produkt nicht länger als 6 Wochen an.
Art und Dauer der Anwendung
Bei akuten Beschwerden nehmen Kinder und Erwachsene 3- bis 5-mal täglich 2 Messlöffel à 15 ml verdünnt in Wasser oder Tee oder unverdünnt
zwischen den Mahlzeiten und ggf. direkt vor dem Schlafengehen ein.
Die Anwendung kann nach Abklingen der akuten Beschwerden mit einer Dosierung von 3-mal täglich 1 Messlöffel à 15 ml noch einige Tage
fortgesetzt werden.
Bei chronischen Beschwerden nehmen Erwachsene 3-mal täglich 1 Messlöffel à 15 ml verdünnt in Wasser oder Tee oder unverdünnt nüchtern oder zwischen den Mahlzeiten ein. Bei chronischen Beschwerden empfehlen wir eine Behandlung von bis zu 6 Wochen, wobei sich eine
Besserung der Symptome bereits nach einer 3-wöchigen Behandlung zeigen kann.
Wenden Sie das Produkt nicht länger als 6 Wochen an.
Gebrauchsanweisung
Bei akuten Magen-Darm-Beschwerden verbunden mit Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Blähungen und Durchfall nehmen Kinder und Erwachsene 3- bis 5-mal täglich 2 Messlöffel à 15 ml in Wasser oder Tee zwischen den Mahlzeiten und ggf. direkt vor dem Schlafengehen ein.
Kurzbeschreibung des Mittels
Bei Durchfall, Sodbrennen, Bauchschmerzen, Blähungen, Übelkeit, Erbrechen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Nicht über 25° C aufbewahren. Vor Frost schützen.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Gekühlt bei 4-8 °C lagern, Nach dem Öffnen gekühlt lagern und innerhalb von 28 Tagen aufbrauchen
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Bei Durchfall, Sodbrennen, Bauchschmerzen, Blähungen, Übelkeit, Erbrechen
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Verarbeitungsland
Deutschland
Verpackungsland
Deutschland
GTIN Stück
4010160001331
mehr über Hübner
Anton HÜBNER GmbH & Co. KG
Schloßstraße 11-17
D-79238 Ehrenkirchen
Tel: 07633/909-0
Mail: anja.nageleisen@huebner-vital.de


HÜBNER Qualitätsstandards –
für nachfolgende Generationen

Rohstoffe:

  • Herstellung aus natürlichen Rohmaterialien
  • mit ausgezeichneter Qualität
  • vorrangig aus ökologischem Anbau oder Wildsammlung
  • nicht gentechnisch verändert

Verarbeitung:

  • schonend
  • Wert erhaltend
  • ohne radioaktive Bestrahlung der Produkte und der Rohstoffe

Produktsicherheit:

• Qualitätsrichtlinien für jede Warengruppe
• Rückstände weit unter gesetzlicher Norm
• Kontrolle von Rohstoffen und Verarbeitung
• durchgängige Rückverfolgbarkeit aller
   eingesetzten Materialien
• frei/arm an Konservierungsmitteln
• kein Allergierisiko durch verschleppte
   Rohstoffe

Verantwortung:

  • keine Tierversuche
  • schonende Verarbeitung zum Erhalt der natürlichen Inhaltsstoffe 
  • Verpackung: so wenig wie möglich, so viel wie nötig