0
Ihr Lieferservice für Bioprodukte

Fontaine - 89312 Günzburg
Miesmuscheln in Marinade
Bio-Miesmuscheln in würziger Bio-MarinadeBeste Bio-Muschelqualität in würziger Bio-Marinade

2,99
120g
- 0.00€
ArtNr: 402696801635
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
2,49100g

Bio-SiegelEU Bio-Logo
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 711 kJ / 170 kcal
Fett 10 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,3 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 20 g
Salz 0,5 g
Ermittlung der Nährwerte durch Analyse
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Gluten, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Cashewnuss, Dinkel, Gerste, Hafer, Haselnuss, Hefe, Kamut, Laktose, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Queenslandnuss, Roggen, Walnuss, Weizen
enthalten: Fisch, Weichtier
Spuren möglich: Krebstier
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Kurzbeschreibung
Bio-Miesmuscheln in würziger Bio-Marinade
Zutaten
MUSCHELN** (70% Mytilus galloprovincialis)
Olivenöl*, Essig*, Paprika* und
Salz **aus kontrolliert biologischer
Aquakultur,*Landwirtschaftliche Zutaten
aus kontrolliert biologischem Anbau

enthält folgende allergene Zutaten: Fisch, Weichtier
Allgemeines
Fontaine Bio-Miesmuscheln stammen aus dem Ría de Arousa Fjord im nordwestspanischen Galizien. Die nahezu beständige Brandung des Atlantiks liefert den Schalentieren viel Sauerstoff und Nahrung. Unserer Bio-Prämisse folgend, verwenden wir nur Muscheln aus kontrolliert biologischer Aquakultur.
Besonderheiten
Die „Muschel von Galizien“ wurde von der Europäische Union 2007 zum ersten Meeresprodukt für eine geschützte Ursprungsbezeichnung auserkoren. Ihre Ernährung ist rein natürlich und besteht hauptsächlich aus Phytoplankton. Die Zucht in kontrolliert biologischer Aquakultur erfolgt nach strengen Richtlinien und wird kontinuierlich überwacht. Weil die Bio-Muscheln nicht in Kontakt mit dem Meeresboden kommen, sind sie besonders sauber und sandfrei.
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Saisonartikel nein
Süßung nicht gesüßt
Fisch Handelsbezeichnung Muschel (Mytilus edulis)
Fisch zusammengefügt nein
Zertifizierte Aquakultur EU-Bio
Fisch-Produktionsmethode Muschelzucht in freier Wildbahn
Fisch-Fang- /Produktionsmethode aus Aquakultur
Sub-Fanggebiet keine Angabe möglich - 27
Fisch-Fanggebiet Vor der Galizischen Küste
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo, Bio-Siegel
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-001
Welcher Standard wird erfüllt EWG 834/2007 Norm
Weitere Bezeichnungen
Wissenschaftlicher Name Mytilus galloprovincialis
Weitere gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Bezeichnung des Lebensmittels Bio-Miesmuscheln in würziger Bio-Marinade
Inverkehrbringer Fontaine Nahrungsmittel GmbH, Eichendorffstraße 17, D-89312 Günzburg
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch nein
koscher nein
Lebensmittel gentechnikfrei ja
Rohkostqualität nein
ungesüßt ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial Alu, Pappe
Verpackungsart Dose
Preise und Konditionen
Pfand nein
Weitere Informationen
Sonstige Hinweise
Die klassische, würzige Muschelmarinade mit dem die Bio-Muscheln verfeinert werden besteht aus nativem Bio-Olivenöl, Bio-Essig und Bio-Gewürzen. Die Bio-Miesmuscheln wachsen an bis zu 15m im Meer hängenden Seilen die auf schwimmenden Plattformen, sogenannten Bateas befestigt sind. Die Bio-Muschelaufzucht erfolgt im Ria de Arousa Fijord in Galizien (Nord-West-Spanien).
Die Bio-Muschelzucht erfolgt nach strengen Richtlinien und wird kontinuierlich überwacht. Dadurch, dass die Muscheln nicht in Kontakt mit dem Meeresboden kommen, sind sie besonders sauber und sandfrei. Fontaine handeingelegtes Muschelfleisch ist eine ideale Vorspeise, dekorativ
für ein kleines Buffet oder einfach für Zwischendurch.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
veschlossen - kühl und trocken lagern, geöffnet - 1 Tag im Kühlschrank
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Nach dem Öffnen gekühlt lagern und innerhalb von 2 Tagen aufbrauchen
Herstellung
Mittlerweile wird die Mittelmeer-Miesmuschel vor allem in Aquakulturen gezüchtet. Dafür werden bis zu 15 Meter lange Schnüre mit Jungmuscheln ins Wasser gelassen und an schwimmenden Plattformen, den sogenannten Bateas, befestigt. Nach etwa 2 Jahren sind die Schalentiere ausgewachsen und können geerntet werden. Im Verarbeitungsbetrieb erfolgen das Einlegen von Hand in die Dosen und die Verfeinerung mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Nach dem Sterilisieren im Heißwasserbad ist der Inhalt ohne Kühlung haltbar (Vollkonserve). Nach dem Abkühlen, Abspülen und Verpacken werden die Dosen einer letzten Qualitätskontrolle unterzogen. In den Handel gelangen nur einwandfreie Konserven mit besten Fontaine Muscheln.
Zubereitung
Fertig zum Genuss, zu Brot, zum Salat, in die Sauce, auf Pizza etc. Eigenen Kreationen keine Grenzen gesetzt.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Genussfertig: zu hellem und kernigem Brot, als Ergänzung von Blatt- und Gemüsesalaten oder als Bereicherung des Büffets. Geeignet auch zum Erwärmen: auf Pizza oder als Zutat für eine schmackhafte Pasta-Sauce.
Verarbeitungshinweis
Fertig zum Genuss, zu Brot, zum Salat, in die Sauce, auf Pizza etc. Eigenen Kreationen keine Grenzen gesetzt.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*kontrolliert biologischer Anbau
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Spanien
Zollrechtliche Herkunft
Spanien (ES)
GTIN Stück
4026968016354
Qualität
EWG 834/2007 Norm, Bio-Siegel, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-001 | BCS
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.