0
Ihr Lieferservice für Bioprodukte

khadi
Haaröl Amla
Gibt dem Haar natürlichen Glanz, entspannt und beruhigt, kräftigt das Haar

Stk
13,90
- 0.00€
ArtNr: 426037804042
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
65,33l

BDIH
INCI
Helianthus Annuus Seed oil (Sonnenblumenöl)*, Emblica Officinalis Fruit Extract (Amla)*, Eclipta Alba Leaf Extract (Bhringaraj), Bacopa Monniera Leaf Extract (Brahmi), Cyperus Rotundus Leaf Extract (Nagarmootha), Symplocos Racemosa Bark Extract (Lodhra), Ocimum Sanctum Leaf Extract (Tulsi)*, Azadirachta Indica Leaf Extract (Neem), Sesamum Indicum Oil (Sesamöl)*, Prunus Amygdalus Dulcis Oil (Mandelöl), Lawsonia Inermis Leaf Extract (Henna), Cinnamomum Camphora Extract (Kampfer), Onosma Hispidum Root Extract, Tocopherol - Linalool**, Limonene**

*Aus kontrolliert biologischem Anbau
**Bestandteil nat. ätherischer Öle
Allgemeines
Amla Haaröl enthält Wirkstoffe speziell für Menschen mit empfindlicher Kopfhaut oder einem Pitta-Ungleichgewicht, was zu vorzeitigem Haarausfall oder dünner werdendem Haar führen kann.

Sind Haarfollikel zerstört, ist vorzeitiger Haarverlust ein übliches Symptom, welches durch Entzündung, zu viel Fett und Übersäuerung der Kopfhaut verursacht wird.

Der Hauptbestandteil ist Amla. Amla beruhigt die Entzündungen und verringert die Fettproduktion sowie Ablagerungen auf der Kopfhaut. Dank seiner kühlenden Wirkung können sich die Haarfollikel regenerieren. Sobald die Entzündung abgeklungen ist, helfen die Mineralien dabei, das Haarwachstum wiederherzustellen, sowie die Haarfollikel und Stützzellen zu stärken, die vorher durch die Empfindlichkeit der Kopfhaut zerstört worden waren.

Deshalb werden zusätzlich Kräuter wie Bhringaraj & Brahmi, die ähnliche Eigenschaften wie das Amla haben (einschließlich der kühlenden Wirkung) zur Unterstützung der Wirksamkeit verwendet.
Amla, Bhringaraj & Brahmi beugen Kopfhautentzündungen vor und reduzieren vorzeitigen Haarverlust und ein dünner werden der Haare. Nagarmotha reguliert die Fettbildung und hält so die Haarfollikel sauber. Lodhra, Tulsi & Neem verhindern Pilzbefall und Schuppen auf der Kopfhaut. Kampfer, Vitamin E & Ratanjyot sorgen für eine gesunde Kopfhaut. Öle aus Sonnenblumen, Mandeln und Sesam nähren das Haar und machen es geschmeidig, sodass Haarbruch und Spliss keine Chance haben.
Besonderheiten
Wichtig ist, das Haaröl vor der Anwendung kräftig zu schütteln, bis es nahezu schwarz erscheint. Der Bodensatz sollte komplett aufgeschüttelt sein.
Rechtliche Informationen
Qualität
Weitere Qualitätskriterien und Labels BDIH
Warengruppenspezifische Angaben
Packungsart Standardgröße
Weitere Eigenschaften
vegan ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial Pappe, Kunststoff
Verpackungsart Flasche
Weitere gesetzliche Angaben
Inverkehrbringer Khadi Naturprodukte GmbH & Co.KG, Riete 8, D-31737 Rinteln
Weitere Informationen
Sonstige Hinweise
Bei blondiertem Haar empfehlen wir je nach Schädigung der Haarstruktur entweder eine kurze Einwirkzeit von 15-30 Minuten, oder die Anwendung des Vitalisierenden Haaröls. Bei einer zu langen Einwirkzeit können sich bei der Anwendung von Amla Haaröl Kräuter am Haar anlagern, die unter Umständen die Haarfarbe beeinflussen – diese Anlagerung wäscht sich allerdings wieder heraus.
Anwendung
Unsere Haaröle werden üblicherweise vor der Haarwäsche angewandt.
Je nach Haartyp können Khadi Haaröle im trockenen oder auch im angefeuchteten Haar aufgetragen werden. In den meisten Fällen ist die Anwendung im trockenen Haar perfekt. Sehr selten kommt es vor, dass sich die Haare nach der Anwendung trocken anfühlen. In diesen Fällen wäre eine
Anwendung im leicht angefeuchteten Haar vorzuziehen.

Khadi Haaröle sind sehr sparsam in der Anwendung und werden tropfenweise zunächst in die Kopfhaut einmassiert und dann mit Hilfe einer Naturborstenbürste im gesamten Haar verteilt. Bei langem Haar können noch einige Tropfen in die Längen gegeben werden. Grundsätzlich gilt, dass das Haar und die Kopfhaut nur sehr fein mit einem Ölfilm belegt sein sollte.
Die Einwirkzeit sollte mindestens 30 Minuten betragen, die Öle können aber meist auch völlig problemlos über Nacht einwirken. Nach der Einwirkzeit wird das Haar mit Shampoo gewaschen.

Die Häufigkeit der Anwendung kann sich zwar individuell nach den Pflegegewohnheiten der Kundin richten, bei akuten Problemen ist jedoch eine regelmäßige Anwendung 2 – 3 Mal wöchentlich sinnvoll. Sobald eine Besserung des jeweiligen Problems eintritt, kann die Anwendung auf 1 - 2 Mal
wöchentlich reduziert werden.
Zollrechtliche Herkunft
Indien (IN)
GTIN Stück
4260378040428
Qualität
BDIH
Khadi Naturprodukte GmbH & Co.KG
Riete 8
D-31737 Rinteln
Tel: 05751-9238999
Fax: 05751 - 993493
Mail: info@khadi.de


Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.